3. Mannschaft Herren

3. Herren

HGR 3 – HC Wermelskirchen 4 am 14.09.2014 | 23:21 (13:9)

von: Maximilian Schickler

Unsere dritte Herren hat ihr erstes Saisonspiel knapp gewonnen, wobei man das Geschehen unnötig spannend machte, die Mannschaft führte Mitte der zweiten Halbzeit noch mit einem komfortablen Vorsprung von sieben Toren. Alles in Allem zählen die Punkte, jedoch weiß die Mannschaft nur zu gut, dass man in einigen zukünftigen Spiel 60 Minuten voll konzentriert spielen muss, ansonsten verliert man so ein Spiel auch mal.

Der Beginn war etwas zerfahren, die Gäste kamen mit unserer offensiven Abwehrformation weniger klar als wir, leider wurden die gewonnenen Bälle vorne leichtfertig hergegeben. So stand es nach fünf Minuten 0:0 und das Spiel kam erst spät in Fahrt. Insbesondere die erste Halbzeit war geprägt durch die Abwehrleistungen der Mannschaften, die Angriffsreihen kamen durch die internen und externen Gegebenheiten des Spiels nicht wirklich in Wallungen. So ging man mit vier Toren Vorsprung in die Kabine, wobei da noch ordentlich Luft nach

weiterlesen
Torübersicht: Raguß (6); Florath, Stausberg (je 4); Adamek (3); Henche, Schickler (je 2); Aßmuß, Kluth (je 1)