1. Herren

Passende Antwort auf zwei Auswärtsniederlagen in Folge gelingt! am 09.10.2021 | 30 : 24 (12 : 10)

Harzhelden.news
Michael Deutzmann
vom: 10.10.2021

HG Remscheid – HSG Siebengebirge 30:24 (12:10). Wer vorher beim OSC Rheinhausen mit 22:24 und beim Neusser HV mit 33:34 verloren hat, macht sich ein paar Gedanken. Unmittelbar vor der ersten Meisterschafts-Unterbrechung (Herbst-Schulferien) in dieser noch jungen Saison gelang dem Team von Trainer Alexander Zapf aber eine passende Antwort, denn der Erfolg über das Schlusslicht war insgesamt ungefährdet – und das ausgeglichene Konto von 4:4 Zählern, verbunden mit dem Sprung auf Rang acht, sieht jetzt viel freundlicher aus. Nach unten hat die HGR ausreichend Luft zu den drei alleine sieglosen Kontrahenten SG Langenfeld (1:5), TV Rheinbach (1:7) und Siebengebirge (0:8). Weil die Liga darüberhinaus auch oben sehr ausgeglichen ist, könnte es im Kampf um mehr

weiterlesen
Torübersicht: Heimansfeld (4/1), Pütz (2), P. Hinkelmann (1/1), Hertz (1), Handschke (8/1), Rath (6), Hermann (8).

wE-Jugend: Letzter Test vor dem Saisonstart geglückt

von: Lukas Pütz
vom: 6.10.2021

Im letzten Testspiel vor dem Saisonstart am 31.10.21 kamen unsere Mädels zu einem deutlichen 17:7 Erfolg gegen den Solinger TB.

Nach einem 0:2 Rückstand und einigen Unkonzentriertheiten in Abwehr und Angriff kamen wir mit fortlaufender Spieldauer immer besser ins Spiel.
Im Angriff konnten sich gleich 6 Mädels in die Torschützenliste eintragen. Hier verdiente sich Hanna mit drei Toren ein Extralob.
In der Abwehr führte die Umstellung von der 1:5 Deckung auf eine Manndeckung zu vielen Ballgewinnen vor einem gewohnt starken Torhüterinnenduo mit Katharina und Rana.

Das Spiel ist ein weiterer Fortschritt im Zusammenspiel und macht Lust auf die neue Saison.

Tipp
Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mädchen, die Lust auf Handball haben. Trainiert wird dienstags (Sophie Scholl Gesamtschule) und mittwochs

weiterlesen
1. Herren

Immer noch auf der Suche nach dem Weg in die richtige Richtung am 02.10.2021 | 34 : 33 (17:15)

Harzhelden.news
Michael Deutzmann
vom: 3.10.2021

Neusser HV – HG Remscheid 34:33 (17:15). Die HGR ist noch immer auf der Suche nach dem Weg in die richtige Richtung, denn nach dem mühsam erkämpften Auftaktsieg über den MTV Rheinwacht Dinslaken (27:25) und der folgenden Niederlage beim OSC Rheinhausen (24:26) reichten diesmal im Duell zwischen den jungen Neussern und der erfahrenen Mannschaft von Trainer Alexander Zapf selbst 33 eigene Tore nicht zum zweiten Erfolg. „Das kann am Ende auf beide Seiten kippen“, fand Zapf, „wir verlieren es dann, weil wir einfach zu viel verschießen und den einen oder anderen technischen Fehler zu viel machen. Neuss löst das hinterher kämpferisch und taktisch ganz gut. Deshalb ist der Sieg auch verdient, obwohl es uns natürlich sehr wehtut.“ Mit 2:4 Punkten geht Remscheid nur als

weiterlesen
Torübersicht: Heimansfeld (9/4), P. Hinkelmann (5), Hertz (3), Luciano (7), Handschke (2), Jansen (5), Rath (2).

Nächster Testspielerfolg für unsere wE-Jugend

von: Lukas Pütz
vom: 28.9.2021

Im 2. Testspiel kamen unsere Mädels zu einem deutlichen 22:5 gegen ersatzgeschwächte Raderinnen.

Durch die offensive Deckung unseres Gegners kamen wir zu vielen freien Torwürfen. Besonders Zara wusste hier zu gefallen, aber auch Johanna konnte Ihre ersten Tore erzielen. Hanna und Inka scheiterten nur knapp an der gegnerischen Torhüterin oder dem Torpfosten.

In der Abwehr verloren wir ein ums andere Mal die Übersicht über das Geschehen, dafür überzeugte unser Torhüterduo mit Katharina und unserem Neuzugang Rana vom RTV.

Das Spiel hat gezeigt, das unsere Mannschaft langsam zusammenwächst, aber wir noch weiteres Verbesserungspotenzial im Zusammenspiel haben.

Tipp
Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mädchen, die Lust auf Handball haben. Trainiert wird dienstags (Sophie Scholl Gesamtschule und mittwochs

weiterlesen