Vorberichte

Aufsteiger HG Remscheid stellt sich der Öffentlichkeit vor

HGR-Boss Ralf Hesse richtete seine Worte auch an die Spieler des Regionalligisten. © Peter Kuhlendahl

Ralf Hesse und Frank Berblinger im rs1.tv-Interview
HG Remscheid vor der neuen Saison 2019/2020

aus: www.rga.de
vom: 12.7.2019
von: Peter Kuhlendahl

Aufsteiger HG Remscheid stellt sich der Öffentlichkeit vor

Seit knapp vier Wochen bereiten sich die Handballer der HG Remscheid auf die im September beginnende Regionalligasaison vor.

Am Donnerstagabend kam in den Trainingsalltag beim Besuch eines langjährigen Sponsors ein wenig Abwechslung. Im Autohaus Kaltenbach in Remscheid standen die HGR-Verantwortlichen vor Pressevertretern im Hinblick auf die neue Spielzeit Rede und Antwort.

Dabei wurden natürlich auch die Neuzugänge kurz vorgestellt. Vom Verbandsligisten HSG Bergische Panther II sind Yannick Faust sowie Tobias Bonekämper gekommen und vom Oberligisten LTV Wuppertal Florian Hinkelmann. Moritz Mettler vom Landesligisten

weiterlesen

1. Herren Oberliga: HGR will jetzt die finale Hürde nehmen

Gemeinsam sind sie stark: Die Handballer der HG Remscheid schwören sich auf einen Sieg in Neukirchen ein. Und damit den Aufstieg. © Holger Battefeld

aus: www.rga.de
vom: 2.5.2019
von: Peter Kuhlendahl

HGR will jetzt die finale Hürde nehmen
Oberligist muss am Sonntag in Neukirchen ran. Bei einem Sieg steigen die Remscheider auf.

Es ist eine Geschichte, wie sie nur der Sport schreiben kann. Vor knapp zwei Monaten, genauer gesagt am 9. März, kassierte die HG Remscheid im Spitzenspiel der Oberliga eine bittere 25:33-Pleite beim damaligen Primus Unitas Haan. Das große Ziel, der Aufstieg in der Regionalliga, schien abgehakt. Alle sogenannten Experten waren sich einig, dass sich die Haaner den Titel nicht mehr nehmen lassen.

Die Wochen vergingen. Beide Teams siegten vier Mal im Gleichschritt. Doch dann patzte die Unitas zunächst beim Remis in Mettmann und verlor anschließend zuletzt gar in eigener Halle gegen Langenfeld II. Derweil feierten die Remscheider zwei weitere Erfolge, stießen

weiterlesen

Vorbericht Oberligastart: DJK Unitas Haan – HGR

© Klaus Jungjohann (HGR)

aus: www.rga.de
vom: 15.9.2017
von: Peter Kuhlendahl

Remscheider Oberligist startet in Haan in die Saison. HGR trotzt der Verletztenmisere

Oberliga: DJK Unitas Haan – HG Remscheid (Sa., 19.30 Uhr). Auch in der Woche vor dem Saisonstart am Samstagabend reißen die Hiobsbotschaften für die HGR nicht ab. Am Montag hat sich Achim Jansen im Training verletzt. „Die Befürchtung ist, dass er sich einen Muskelfaserriss zugezogen hat“, berichtet HGR-Trainer Lukas Steinhoff. Das aktuelle Krankenbulletin der Remscheider in dieser Woche besagt außerdem, dass Lukas Pütz sich grippebedingt abmelden musste und Philipp Schönfeld, der in der vergangenen Woche wegen seines Nasenbeinbruchs operiert worden ist, weiter auf die Freigabe der Ärzte wartet. Ansonsten gibt es aber auch Lichtblicke. Zumindest kleine. Alle bisherigen Langzeitverletzten – mit Ausnahme natürlich von Joscha Saalmann – sind wieder im Training. Ob und wie sie am Samstagabend

weiterlesen

HGR 1. Herren Oberliga: HGR-Spieler sehen auch die Wälder

Zum Start in die Trainingswoche waren die Handballer der HG Remscheid noch nicht ganz komplett. © J. Büddicker

aus: www.rga.de
vom: 13.7.2017
von: Peter Kuhlendahl

HGR-Spieler sehen auch die Wälder

Die Oberliga-Handballer der HG Remscheid bereiten sich auf die neue Saison vor. Vier Einheiten pro Woche stehen nun an. Die Sommerzeit ist eine handballlose Zeit. Zumindest für die Fans. Die müssen noch einige Wochen warten, bevor sie die ersten Spiele wieder live verfolgen können. Im Falle des Oberligisten HG Remscheid müssen sie sich noch bis zum 5. August gedulden. An diesem Tag findet ein erstes offizielles Testspiel der HGR – Gegner und Uhrzeit sind noch offen – in der Sporthalle Neuenkamp statt. Dann kann man sich auch einen ersten Überblick vom neuformierten Kader machen, der mit zahlreichen Neuzugängen in die Saison 2017/18 gehen wird. Bis dahin und natürlich bis zum Meisterschaftsstart Mitte September arbeiten die Remscheider nun an einer schlagkräftigen Truppe. Aktuell werden die körperlichen Grundlagen gelegt.

Am Montag hat bei uns die

weiterlesen

Letzter Spieltag in der Oberliga: HGR – TV Krefeld-Oppum

Dieses Bild ist ab Samstagabend ein Fall für die Geschichtsbücher: Jacek Krajnik beendet seine lange aktive Karriere und ist zum letzten Mal für die HGR am Ball. © Holger Battefeld

aus: www.rga.de
vom: 12.5.2017
von: Peter Kuhlendahl

HGR verabschiedet gleich sieben Spieler
Letzter Spieltag in der Oberliga

Oberliga: HG Remscheid – TV Krefeld-Oppum (Sa., 19 Uhr, Sporthalle Neuenkamp). 

Eine Saison mit vielen Höhen und Tiefen geht für die Remscheider zu Ende. „Und ehrlich gesagt, bin ich auch gar nicht so traurig, dass es vorbei ist“, meint HGR-Trainer Lukas Steinhoff. So seien er und sein Team während der vergangenen Monate kaum zur Ruhe gekommen, weil der Klassenerhalt endgültig erst vor zwei Wochen unter Dach und Fach gebracht wurde.

Am kommenden Samstag wollen die Remscheider gemeinsam mit den Fans noch einmal auf eine ereignisreiche Spielzeit zurückblicken. „Dazu wird es auch Freibier von uns geben“, verspricht Steinhoff. Außerdem kommt ein Cocktail-Taxi vorbei, und der Grill wird natürlich auch noch einmal angeworfen.

Vor dem Spiel wird zudem ein Großaufgebot

weiterlesen