D1-Jugend (m)

mD-Jugend

HGR – Lüttringhauser TV am 22.06.2015 | 20:18 (9:10)

von: Olaf Tepper

Aufgalopp der anderen D-Jugend!

Heute ging es für die D-Jugend von Joelina und Holger zum ersten Testspiel der neuen Saison in die Sophie-Scholl-Halle.
Dort wartete mit dem LTV ein eingespielter Gegner auf uns, der diese Saison außer Konkurrenz bestreiten wird. Für unsere fünf 2003er und fünf 2004er (Niklas fiel leider kurzfristig aus) ein richtiger Prüfstein zu früher Saisonzeit.

Am Anfang fehlte unserem Team dann auch fast alles – kaum Bewegung, kein Druck, keine Schnelligkeit und auch zu lasche Abwehraktionen. Dazu ein taktisch und technisch besserer Gegner. Hätten nicht Philipp (6 Tore) durch gekonnte Einzelaktionen und Tom (3, davon 2 Siebenmeter) mit der Sicherheit vom Strich immer wieder dafür gesorgt, dass die Lüttringhauser nicht davon eilen – es hätte bitter werden können. Doch so stand es zur Halbzeit nur 9:10.

In der Kabine müssen dann die richtigen Worte gefallen sein und auch die Feinjustierungen

weiterlesen
Torübersicht: Philipp Roth (10), Arndt Tiemeier (4), Tom Laube (3/2), David Russ (1), Lucas Tepper (1), Pasquale Cammareri (1)
mD-Jugend

Feldturnier der männl. D-Jugend in Düsseldorf/Eller

Unsere Odyssee kam mit dem Turnier in Düsseldorf zu seinem Ende. Nach fünf Feldturnieren in Folge holten wir in Eller den 2ten Platz.

Die ersten drei Gruppenspiele wurden recht locker gewonnen. Somit kam es im letzten Spiel gegen die Turnerschaft Grefrath zu einem Endspiel um den Turniersieg. Bei Sonnenschein entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Doch plötzlich, beim Stand von 3:3, gab es einen Wolkenbruch. Es schüttete bis zum Spielende wie aus Kübeln. Somit war ein faires Spiel nicht mehr möglich. Beide Trainer waren sich einig, dass jetzt der Glücklichere gewinnt. Und dies war die Turnerschaft Grefrath, die mit den unwetterartigen Umständen besser klar kamen und mit 6:4 gewannen.

Somit geht eine tolle Zeit zu Ende, mit vielen tollen Spielen und Erlebnissen, über die man bestimmt noch in der Zukunft reden wird. Mit Sicherheit werden über die gespielten Wasserschlachten noch das ein oder andere zu besprechen sein.

Bei allen fünf Turnieren haben folgende

weiterlesen
mD-Jugend

D-Jugend Turnier in Würselen

Und wieder schwärmten 8 unerschrockene Spieler mit einem Tross an Eltern aus, um neue Mannschaften kennenzulernen und sich mit ihnen zu messen. Diesmal führte uns die Reise nach Würselen in der Nähe von Aachen.

Bei strahlendem Sonnenschein  war unser erstes Spiel schon um 10 15 Uhr. Trotz des dadurch verbundenen frühen Aufstehens, war die Truppe hellwach und siegte sehr eindrucksvoll.

Im zweiten Spiel schien das Glück nicht auf unserer Seite zu sein. Allein 5 Pfosten- und Lattentreffer sorgten dafür, das Spiel mit einem Tor zu verlieren. Sehr ärgerlich, aber für den Weg sich zu verbessern sehr hilfreich.

Dies zeigten die Jungs dann direkt im weiteren Verlauf des Turniers. Jedes weitere Spiel wurde souverän gewonnen.

Somit haben wir eine Hürde genommen und statt den bisherigen 3ten Plätzen sprang diesmal der 2te Platz heraus. Glückwunsch!

Nun haben wir unser bisher letztes Turnier vor den Sommerferien vor der Brust.

Am Sonntag, den

weiterlesen
mD-Jugend

Turnier der männlichen D-Jugend in Solingen

An einem sonnigen Morgen trafen sich wieder einmal acht Handballer und diverse Eltern mit einem gut ausgerüsteten Catering im Kofferraum um sich Richtung Solingen zu bewegen.

Diesmal wussten wir auf welche Mannschaften wir treffen würden, da die meisten aus dem Bergischen Kreis kamen. Es spielten 15 Mannschaften in drei 5-er Gruppen um die heißbegehrten Pokale.

Der Auftakt lief alles andere als optimal. Verloren wir unser erstes Spiel mit 6:7. Doch die Jungs lernen aus Fehlern schneller als aus Erfolgen. Die weiteren Gruppenspiele haben wir souverän gewonnen und haben somit den 1-ten Platz in der Gruppe erreicht. Somit standen wir mit den anderen Gruppen-Ersten im 3-er Finale, wo jeder gegen jeden spielte.

Das erste Endspiel haben wir unter einem großen Kraftaufwand und spielerischer Klasse gegen eine körperlich überlegene Mannschaft unentschieden gespielt – eine Riesenleistung von den Jungs.

Im 2-ten Endspiel waren wir dem späteren Turniersieger

weiterlesen
mD-Jugend

Turnierteilnahme männl. D-Jugend in Grefrath

Am 30.5 war es wieder soweit. Bei strahlendem Sonnenschein fuhren 9 wackere Krieger/innen Richtung holländischer Grenze.

 

Durch den Ausfall von Laurin (alle freuen sich, wenn du ab Mittwoch wieder dabei sein darfst), hat sich der Trainerstab dazu entschlossen, Verstärkung aus dem eigenen Verein zu holen.
Somit haben uns die liebe Pia Terfloth und die liebe Melis Taymaz aus der weibl. D-Jugend verstärkt (nochmals vielen Dank an die Eltern, die dem nicht im Wege standen und auch vielen Dank an Simon, der nach Anfrage sofort alles Menschen mögliche in Bewegung gesetzt hat, damit seine Mädels mit konnten).

 

Jetzt aber genug der Danksagungen. Was ist passiert? Auf der Fahrt nach Grefrath fuhren wir in ein Unwetter, sodass wir befürchten mussten, dass das Turnier in einen Schwimmwettkampf geändert werden würde. Der Veranstalter jedoch war knallhart und hielt sich exakt an den Zeitplan. Um 14:10 Uhr hatten wir dann unser erstes Spiel, bei

weiterlesen